Veröffentlicht am

2024 – Das Jahr der Sonne

Welcher Wein bzw. welches Chakra unterstützt deine Lebensaufgaben im Sonnen-Jahr 2024 unter Berücksichtigung deines Jahreshoroskopes?

Allgemein sollte man immer zuerst  seine Chakren harmonisieren, bevor man mit  deren Vitalisierung beginnst. Das gelingt am besten mit Cosmowein Rosa Sehnsucht – dem Wein für die Seele.
Ich empfehle stets eine Flasche davon unter das Bett auf Höhe des Solarplexuschakras zu legen!

Die Vitalisierung der Chakren geschieht durch das Anhalten der Weinflasche am Körper, durch das Wahrnehmen der Energie im Wein über Augen, Nase und Ohren. Durch Trinken wird der Genuss am Gaumen vollendet (auch ohne Konsum ein energetischer Genuss). Jeder Cosmowein® vitalisiert andere Chakren.
Diese Empfehlungen macht Harald Wörner als Coach und Autor. Dies sind keine Gesundheitsaussagen im medizinischen Sinne! Ich wünsche uns allen viele Genussmomente. 
Weitere Infos zum Jahr der Sonne finden Sie hier https://www.vitaler-genuss.de/news-presse

Die Sternzeichen

Widder 21.03.-20.04. > zur Geschenkidee

Die starke Sonnenenergie weckt Deine Abenteuerlust. Erkenne hierfür deine Herzenswünsche. Das hilft dir zudem in deiner Partnerschaft. Denn nur wer selbst im Herzen in Liebe und Licht ist, wird auch für andere wahre Liebe empfinden.
Chakren-Empfehlung: Herz-, Stirn- und Kronenchakra
Weinempfehlung: Rotwein Roter Genuss 2020, Weißwein Sinnesreise 2020 & Sinnesreise No.5

Stier 21.04.-21.05. > zur Geschenkidee

Die strahlende Sonne fördert Dein Selbstbewusstsein. Sei mutig und wecke deine erdgebundenen Wurzeln auf. Traue dich deine Inspirationen zu leben. Das Licht der Sonne hilft dir dabei.
Chakren-Empfehlung: Solar Plexus Chakra, auch Sonnengeflecht genannt
Weinempfehlung: Weissweine Hausschoppen 2020, Süsser Traum No. 5, Rotwein Geborgen Sein 2020

Zwillinge 22.5.-21.6. > zur Geschenkidee

Spüre, wie die Sonne deine Gedanken und Intuitionen erweckt. Diese wirst du verstärkt mit vielen Menschen kommunizieren wollen. Ein gestärktes Halschakra hilft dir dabei. Lass die Sonne auch in Dein Herz. Kontaktfreudigkeit und Herzlichkeit stehen dir besonders gut in diesem Jahr.
Chakren-Empfehlung: Halschakra und Herzchakra bzw. alle Chakren ab dem Herzen nach oben.
Weinempfehlung: Rotwein Roter Genuss 2020 (Hals), Weißweine Trockener Genuss No 6  (Herz), Genuss in weiss No 2 im Eichenfass gereift (Herz bis Halschakra)

Krebs 22.6.-22.7. > zur Geschenkidee

Als intuitiv handelnder Mensch kümmerst du dich gerne um das Wohlbefinden der anderen. Daher erde dich, um in Ruhe und Gelassenheit deinen Herzensweg oder Herzensmenschen zu erkennen. Das erreichst du mit gestärkten Wurzelchakra, sowie Sakralchakra, welches die Lebensfreude in dir erstrahlen lässt.
Chakren-Empfehlung: Wurzel, Sakral und Herzchakra
Weinempfehlung: Rotwein Geborgen Sein 2020, Harmonie 2020 (Weißwein), Rotling No. 8

Löwe 23.7.-23.8. > zur Geschenkidee

Die Sonne ist dein Herrscherplanet – so wirst du dieses Jahr auf besonders intensive Weise von der Sonne beglückt. Egal ob privat, beruflich oder finanziell, alles läuft perfekt. Da du so erfolgreich bist, solltest du deine Chakren harmonisieren und abends deinem Wurzelchakra mehr Beachtung verleihen.
Chakren-Empfehlung: Harmonisierung aller Chakren und Vitalisierung Wurzelchakra
Weinempfehlung: Rosa Sehnsucht No. 7, Geborgen Sein 2020 (Rotwein), Alte Rebe No. 6 (Weißwein)

Jungfrau 24.8.-23.9. > zur Geschenkidee

Genieße die Sonne in vollen Zügen. Ein vitalisiertes „Dritte Auge“ sowie aktives Kronenchakra helfen dir dabei, dich auf das Wesentliche zu fokussieren und die Genussmomente in deinem Leben zu erkennen. Sobald dir das gelungen ist, genieße dein Sein voller Freude – aktiviere hierzu dein Sakralchakra.
Chakren-Empfehlung: Stirn-, Kronen-, Sakralchakra
Weinempfehlung: Roter Genuss 2020, Sinnnesreise No. 5 (Weißwein), Rotling No. 8

Waage 24.9.-23.10. > zur Geschenkidee

Deine typische Fähigkeit im Geben und Nehmen, eine perfekte Balance herzustellen, wird durch die Sonne noch besser sensibilisiert. So kannst du auch für andere ein toller Vermittler / Schlichter bei der Lösung von Konflikten sein.
Mit einem gestärkten Solarplexuschakra wirst du mit Freude Entscheidungen treffen. Ein aktives Halschakra hilft dir den perfekten Ton zu wählen.
Chakren-Empfehlung: Solarplexus- und Halschakra
Weinempfehlungen: Genuss in weiss No. 2 im Eichenfass gereift (Hals), Rotweine Geborgen Sein 2020,  Roter Genuss No. 7 (Solarplexus)

Skorpion 24.10.-22.11. > zur Geschenkidee

Das Licht der Sonne fördert deine Emotionen. Folge deinen Gefühlen, deiner inneren Stimme mit einem vitalisierten Sakralchakra.
Die Kraft der Sonne hilft dir zudem, deine Schwächen in Stärken zu wandeln. Ein aktives Solarplexuschakra (Sonnengeflecht) hilft dir dabei.
Chakren-Empfehlung: Sakral- und Solarplexuschakra
Weinempfehlung: Roter Genuss No. 7, Rotling No. 8, Geborgen Sein 2020 (Rotwein)

Schütze 23.11.-21.12. > zur Geschenkidee

Lebe deinen Traum und gehe auf Entdeckungsreise. Folge dem Licht der Sonne in neue, für dich unbekannte Welten. Hierzu sollte dein „Drittes Auge“ (Stirnchakra) aktiv sein.  Mit vitalem Herzchakra  steht dir auch das Glück zur  Seite.
Chakren-Empfehlung: Stirn- und Herzchakra
Weinempfehlung: Roter Genuss 2020 , Weißweine Sinnesreise No. 6 (Stirn) & Trockener Genuss No. 5 (Herz)

Steinbock 22.12-20.01. > zur Geschenkidee

Die Kraft der Sonne stärkt insbesondere dein Sonnengeflecht / Solarplexuschakra, damit du dich traust deine Komfortzone zu verlassen. Setzte Impulse selbstbewusst um. Erkenne, dass du wirklich etwas besonders bist und mache Karriere. Dafür lausche der Botschaft deiner Seele. Hierbei hilft dir die Harmonisierung deiner Chakren.
Chakren-Empfehlung: Solarplexuschakra und Harmonisierung aller Chakren
Weinempfehlung: Weißwein Hausschoppen 2020 und Rotwein Geborgen Sein 2020 (Solarplexus) sowie Rosa Sehnsucht No. 6 zur Harmonisierung

Sternzeichen Wassermann 21.1.-19.02. > zur Geschenkidee

Die Sonne beflügelt deine kreative Ader. Blühe auf bei der Umsetzung neuer Herausforderungen. Geöffnete obere Chakren sind hierbei optimal für dich. Höre zudem auf dein inneres Kind und schöpfe aus der Kraftquelle des Urvertrauens mit einem aktiven Wurzelchakra.
Chakren-Empfehlung: Stirn- und Kronenchakra sowie Wurzelchakra
Weinempfehlung: Roter Genuss 2020 und Sinnesreise No.5 (Weißwein) für die oberen Chakren, Rotwein Geborgen Sein 2020 (Wurzelchakra)

Sternzeichen Fische 20.02.-20.03. > zur Geschenkidee

Die Sonne fördert alle deine Stärken: „Intuitives Handeln, Einfühlsamkeit, Umsichtigkeit, Zielstrebigkeit“. Insbesondere solltest du mit einem aktiven Sakralchakra noch mehr Augenmerk auf deine Gefühle legen und mit diesen dein Herzchakra für die Liebe stärken.  Deine Selbstliebe und deine Liebe in der Partnerschaft.
Chakren-Empfehlung: Sakral und Herzchakra
Weinempfehlung: Rotweine Geborgen Sein 2020, Genuss in Rot No.2 im Eichenfass gereift (Sakral), Weißwein Trockener Genuss No. 6 (Herz)

Veröffentlicht am Schreiben Sie einen Kommentar

Das Weinjahr in Franken / Cosmowein® 2023

WInzer Harald Wörner freut sich über die Weinlese

Im energetisch bewussten Weinbau in Franken machen wir fast alles in Liebe und Dankbarkeit per Hand. Im Einklang mit den Kräften der Natur unter Berücksichtigung von kosmobiologischen Einflüssen (Mondphasen und mehr).

Je höher die Energie – das Chi im Weinberg, desto mehr Nährwert Lebensenergie haben die Weintrauben und letztlich auch der Wein.

Im Winter 22 / 23 waren die Niederschläge ausreichend für Grundwasserbildung. Das Wetter zum Rebschnitt im Januar war perfekt. Ich konnte alle Reben binnen des ersten abnehmenden Mondzyklus in der Phase des Lichtwerdens schneiden. So profitierten diese durch einen Wachstumsimpuls mit gestärten Immunsystem. Das half ihnen über die große Trockenperiode hinweg, welche über 9 Wochen andauerte (von Ende April bis Mitte Juli).

Die meisten unserer Reben sind über 40 Jahre alt. Der älteste Weinberg (Alte Reben Silvaner) wurde 1960 gepflanzt. Wussten Sie, dass diese Reben bis zu 50 Meter tief wurzeln? Insbesondere wenn man auf Düngung verzichtet – was wir seit 2007 so handhaben!

Zum Glück habe ich passende Rituale gefunden, um die Energie in den Weinbergen auch ohne unterstützenden Regen hoch zu halten. Das Chi war stets perfekt.

Leider hatte unser relativ junger Silvaner am 15. Mai einen  Frühjahrsfrostschaden von über 50 % – dafür waren die verbleibenden Trauben von höchster Güte.

Die Blüte in diesem Jahr war perfekt. Wussten Sie, dass der Rebstock eine Zwitterpflanze ist? Wir brauchen weder Biene noch Wind zur Bestäubung. Die Trauben befruchten sich selbst und benötigen hierfür wenige Tage trockenes, windstilles Wetter.

Erst Mitte / Ende Juli kümmerte ich mich um das Kürzen der Gräser und Beikräuter in den Weinbergen. Die üppige Flora hat es wieder geschafft jeglichen tierische Schädlinge zu „vertreiben“. Je mehr Pflanzenvielfalt / Biodiversität / biologische Vielfalt, desto ideeler ist  das Gleichgewicht zwischen tierischen Nützlingen und Schädlingen. Als Winzer brauche ich hier nichts machen.

Ab Mitte August war es wieder sehr trocken und dieses Jahr gefühlt immer sehr heiß. Ja wir hatten einen langen Sommer, der aktuell noch immer anzuhalten scheint.

Deshalb haben wir unsere Südlagen nicht entblättert, da die Weintrauben sonst einen Sonnebrand bekommen könnten. Dennoch haben unsere fleißigen Weinlesehelfer Innen alle Trauben gefunden – auch wenn die Blätter manchmal „verstecken“ gespielt haben.

Dieses Jahr haben sich so viele freiwillige Helfer Innen gemeldet, dass wir gar nicht alle mitnehmen konnten. Gerne sammeln wir jedoch weiterhin Telefonnummern (Whatsapp fähig) für interessierte Helfer im Jahre 2024.

Ja die Mengen waren dieses Jahr bei uns sehr gering. Jedoch die Qualität und der hohe Nährwert Lebensenergie in den Trauben erfreuen mein Winzerherz. Die Temperaturen bei der Weinlese waren sehr angenehm und vorausgehend kühle Nächte lagerten wunderbare Fruchtterpene in die Weinbeeren ein.

Unsere Rotweine liegen bei ca. 97 Grad Öchsle (hochwertige Spätlese), die Silvaner Trauben ähnlich und unser beliebtes Kind vom Riesling = Kerner brachte deutlich über 100 Öchsle auf die Mostwaage (Auslesequalität). Die Gärung im Keller ist sehr gut gestartet und ich kümmere mich täglich um das Wohlbefinden der dahinblubbernden Tropfen.

Gerne besuchen Sie unsere Kellertouren mit Einblick in den energetisch bewussten Weinbau immer samstags von 15.30 – 16.30 Uhr.

Haben Sie Lust die tolle Energie im Weinberg mit allen Sinnen zu genießen? Meine Naturerlebnis Programme WEINBADEN sind sehr beliebt. Die Termine für 2023 sind 15.10. + 19.11. + 10.12. immer von 11 – 14 Uhr – mehr dazu unter www.vitaler-genuss.de/events

Begrüßung Ritual zur Weinlese 2023
Rotweintrauben aus Franken der Rebsorte Domina
Weißweintrauben aus Franken der Rebsorte Kerner
Ausblick bei der Weinlese 2023
Weinlese Silvaner Trauben in Prichsenstadt
Veröffentlicht am Schreiben Sie einen Kommentar

Bester Wein & Sekt der Welt?

AWC vienna Gold Sekt Champagner

Internationales GOLD für Rotling Sekt aus Franken

Winzer Harald Wörner von Wörners Schloss Weingut in Franken freut sich über den internationalen Erfolg seiner Markenweine COSMOWEIN® & SEKT:
„Unser  Rotling Sekt hat soeben auf der AWC Vienna international GOLD eingebracht. Über diesen Erfolg bin ich genauso stolz wie über die Auszeichnung Deutschlands bester Sekthersteller auf der Vinitaly vor einigen Jahren. Das konnten wir damals mit einem weißen Sekt erreichen, der Silber prämiert war. Seitdem sind alle Sekte der Marke Cosmowein® stets international Silber prämiert. – Jetzt auch Gold – Wahnsinn!“

Übrigens steckt das Geheimnis eines gelungenen Champagner bei seiner Lagerung auf der Feinhefe in der Flasche. Deshalb haben wir als fränkischer Winzer das selbe Flaschengärverfahren und auch eine lange Hefelagerung, genauso wie der Champagner aus der Champagne!

Der Winzer aus Franken hat insgesamt 6 seiner edlen Tropfen ins Rennen geschickt. Alles 6 wurden hoch prämiert. Das ist H. Wörner schon mehrmals passiert, dass alle geprüften Weine und Sekte ausgezeichnet wurden.
Beim ersten Mal fühlte er sich wie nach einem 6er im Lotto. Denn von insgesamt ca. 12600 Produkten aus über 40 Ländern werden nur ca. 4000 prämiert. Somit ist man mit 100 % Erfolgskurs einer der besten Weinerzeuger der Welt.
Mittlerweile ist sich der energetisch bewusste Winzer, Buchautor und Coach für die Wahrnehmung des Nährwerts Lebensenergie sicher:
„Dieser internationale Erfolg ist weder Zufall noch Glück. Denn alle Inhaltsstoffe schwingen bei Cosmowein® in einer hohen Frequenz. Sprich die Aroma- und Geschmacksstoffe stimmen mit ihrer hohen Schwingung auch den Gaumen der Sommeliers sehr gefällig. Das ist ein vitalisierender Genuss für Gaumen, Körper, Geist und Seele.“.

Schaut man sich den Gold prämierten Sekt genauer an, so lässt sich folgende Geschichte erzählen. Entstanden ist der Sekt aus einem Rotling Grundwein der Sorten Kerner und Domina der Jahrgänge 2016 und 2017. Dieser Grundwein wurde im Jahr 2018 zum traditionellen Flaschengärungssekt vergoren und lagerte knapp 6 Jahre auf seiner Feinhefe. Vor kurzem wurde dieser degorgiert und in der Geschmacksrichtung „Trocken“ fertig gestellt. Jetzt ist dieser geschmacklich auf seinem Höhepunkt. Diesen wird er sicher noch 3 – 4 Jahre so halten. Die Sektliebhaber erwartet also ein fruchtiger, vollmundiger Sekt mit sehr feiner Perlage, der nicht nur pur, sondern auch zum Essen eine wahre Gaumenfreude ist.

4 x Silber und 1 x „Bronze“ für 5 Cosmoweine®

Der riesige Erfolg beim  Sekt darf natürlich die weiteren Auszeichnungen der Weine nicht in den Schatten stellen. So wurden alle Produkte, die der Winzer im Frühjahr 2023 abgefüllt hat hoch prämiert.

Darunter sein energetischer Spezialwein Rosa Sehnsucht No.7 – der Wein für die  Seele. Er harmonisiert unser Körperenergiesystem. Trocken ausgebaut ist er sehr elegant mit extrem niedriger Säure und einer feinen Pfirsichnote. Perfekt für jeden Genussmoment.

Der Rotling No. 8 überzeugt mit hoher Spritzigkeit und gehaltvollen Fruchtaromen. Er verbindet uns mit Mutter Erde und ist daher abends ein Genuss.

Das Weissweincuveé fürs Urlaubsfeeling Sinnesreise No. 5 – eine kaltvergorene Gaumenfreude mit Aromen von Ananas und Zitrusfrüchten.

Der Weißwein Trockener Genuss No. 6  präsentiert durch seine Kaltvergärung ein vielseitiges, vollmundiges Fruchtspiel. Er stärkt das Herzchakra und umarmt uns in bedingungsfreier Liebe.

Der Weißwein Süsser Traum No. 5 ist wunderbar lieblich und süffig zugleich. Eine Gaumenfreude für die süßen Momente im Leben. Er stärkt das Sonnengeflecht / Solarplexus und gibt uns Sicherheit in allen Situationen des Lebens.

Letztes Jahr hat sein Silvaner Gold bekommen. Silvaner von Alten Reben, welche bereits 1960 gepflanzt wurden. Doch weder dieser noch sein Rotwein wurden 2023 abgefüllt. Die Rotweine erhalten Sie mit und ohne Einfluss vom getoasteten  Barriquefass – alle mit internationalem Silber.

Mehr Infos zum Winzer als Autor des Gesundheitsratgebers vom Spurbuchverlag „Nährwert Lebensenergie für Ihr gesundes Sein“ sowie als Coach mit den Themen „Kraft & Erholung in den Weinbergen beim Weinbaden“  – „Energetisches Bewusstsein für die Körperwahrnehmung stärken“…. Unter www.vitaler-genuss.de

Goldmedaille AWC vienna 2023
WInzer Harald Wörner freut sich über Medaillen
Veröffentlicht am Schreiben Sie einen Kommentar

Weingut Wörner – Das Schlossweingut in Franken

Der Wandel vom Weingut Wörner mit Bocksbeutel in Franken

1975 wurde das Weingut Wörner als Schlossweingut gegründet. Weinfeste, fränkische Gastlichkeit als Häcker Wirtschaft oder Besenwirtschaft machten Wörnerwein besonders im fränkischen Bocksbeutel bekannt  
1995 schrieb Winzer Harald Wörner seine Diplomarbeit (er studierte Oenolgie / Weinbaukunde in Geisenheim) über Förderungsmaßnahmen zum fränkischen Bocksbeutel – das Wahrzeichen für Frankenwein.

1998 gründet Familie Wörner das Wörners Schlosshotel – ein Wellnesshotel in Franken.

Seit 2006 bilden Winzer und Koch eine optimale Einheit. Das Restaurant im Weingut Wörner ist zum Mittelpunkt für Gastlichkeit in Franken geworden.

Jedoch 2002 erkannte man im Weingut Wörner, dass die Vermarktung der fränkischen Weine im Bocksbeutel immer schwieriger wurde. So entschied man sich auf die Bordeauxflasche 0,75 umzusteigen.

2008 schließlich brachte Winzer Harald Wörner die Marke Cosmowein® auf den Markt. Cosmowein® ist energetisch sehr hochwertig – die innere Schwingung von Cosmowein® ist die Basis für den Vitalen Genuss von Gaumen, Körper, Geist und Seele.

Der Wandel der Schlossanlage Schloss Neuses am Sand von der Landwirtschaft mit Viehhaltung und Ackerbau hin zum Weingut Wörner mit Hotel, Restaurant, Galerie und Eventgastronomie ist sehr gut gelungen.

Genussmomente im Schloss in Franken für Urlauber, Radfahrer, Wanderer, Geschäftsreisende – alles sind im Weingut Wörner in Franken willkommen.

Veröffentlicht am Schreiben Sie einen Kommentar

Teilnahmebedingungen GEWINNSPIEL

Gewinne ein energetisches Kraftpaket mit veganen Chakra Weinen der Marke COSMOWEIN®

Cosmowein - energetischer Chakra Wein mit Gesundheitsratgeber

Dieses kostenlose Gewinnspiel wird von der WÖRNERS SCHLOSS WEINGUT – Neuses am Sand 21- 97357 Prichsenstadt (nachfolgend „Veranstalter“ genannt) durchgeführt.
Mit der Teilnahme erklärt der Teilnehmer seine Kenntnis und ausdrückliche Zustimmung zu diesen Teilnahmebedingungen. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für beiderlei Geschlecht.

1. Teilnahmeberechtigung für Cosmowein – Chakra Wein Gewinnspiel

1.1. Teilnahmeberechtigt sind alle Facebook / Instagram Fans von WÖRNERS SCHLOSS WEINGUT oder Wörners Schloss Hotel oder COSMOWEIN® ab 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben.
1.2. Jeder Teilnehmer darf sich nur einmal pro Gewinnspiel registrieren.
1.3. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Veranstalters und seiner Dienstleister, insbesondere Arbeitnehmer und Leiharbeitnehmer, sowie alle für diese Unternehmen tätigen Freiberufler sowie Angehörige vorbezeichneter Personen.
1.4. Generell ist es untersagt, rassistische, pornografische, Gewalt verherrlichende oder anderweitig gesetzwidrige, gegen die Facebook Richtlinien verstoßende oder für politische Zwecke werbende Beiträge zu erstellen bzw. einzureichen. Aus diesem Grund behält sich WÖRNERS SCHLOSS WEINGUT das Recht vor, ohne Angabe weiterer Gründe, entsprechende Beiträge unverzüglich zu entfernen.
1.5. Die Teilnahme über (automatische) Dienstleister, insbesondere Gewinnspiel-Clubs, Gewinnspiel-Agenten etc. ist ausgeschlossen.

2. Teilnahme

2.1. Das Gewinnspiel startet am 27.05.2023 und endet am 04.06.23 um 14 Uhr. Eine Teilnahme ist nur innerhalb dieses Zeitraums möglich.

2.2. Zur Teilnahme: Folge der Instagram-Seite Cosmowein https://www.instagram.com/cosmowein, teile diesen Beitrag und markiere deine/n Liebste/n mit welcher/n du das Weinpaket genießen möchtest bis zum 04.06.2023 14 Uhr. Schon bist du im Lostopf!

2.3. Pro Teilnehmer ist nur ein Beitrag gestattet. Bei mehrmaliger Teilnahme wird nur der erste berücksichtigt.

2.4. Der Veranstalter behält sich vor, Beiträge von der Teilnahme auszuschließen und zu löschen, wenn sie die Aufgabe verfehlen oder gegen die Facebook / Instagram Community Standards verstoßen: https://www.facebook.com/communitystandards.

2.5. Die Gewinner werden innerhalb von 24 Stunden nach Ende des Gewinnspielzeitraums ermittelt. Sie werden nach dem Zufallsprinzip ausgelost.

2.6. Der Veranstalter weist darauf hin, dass die Verfügbarkeit und Funktion des Wettbewerbs nicht gewährleistet werden kann. Der Wettbewerb kann aufgrund von äußeren Umständen und Zwängen beendet oder entfernt werden, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber dem Veranstalter entstehen. Hierzu können technische Probleme, Regeländerungen oder Entscheidungen durch Plattformen wie Facebook gehören, falls der Wettbewerb auf oder in Zusammenhang mit ihnen veranstaltet wird.

3. Gewinn

3.1 Verlost wird ein energetisches Kraftpaket mit 3 Flaschen Cosmowein: Rosa Sehnsucht, Sinnesreise & Geborgen Sein – dazu das Buch: „Nährwert Lebensenergie für Ihr gesundes Sein.“. Die Zustellung erfolgt per DPD innerhalb der BRD kostenfrei.

3.2. Eine Barauszahlung der Sachwerte oder ein Tausch der Gewinne ist nicht möglich.

3.3. Die Gewinne können nicht übertragen werden.

3.5. Der Weiterverkauf oder die Versteigerung des Gewinns ist untersagt.

4. Benachrichtigung und Veröffentlichung der Gewinner

4.1. Die Gewinner werden mit Ihrem Instagram Namen in dem Kommentarthread des Gewinnspiel-Postings bekanntgegeben und aufgefordert, ihre Kontaktdaten an den Veranstalter des Gewinnspiels in einer privaten Nachricht zu übermitteln.

4.2. Antwortet der Gewinner nicht innerhalb von 24 Stunden auf die Gewinninformation des Veranstalters und übermittelt nicht seine Kontakt- und Adressdaten, so verfällt der Gewinn.

4.3. Sollten die vom Gewinner angegebenen Daten fehlerhaft und/oder unvollständig sein, ist der Veranstalter nicht verpflichtet, die korrekten Daten ausfindig zu machen. Nachteile aufgrund falscher Angaben gehen zu Lasten des Teilnehmers.

4.4. Für den Fall, dass die Daten fehlerhaft und/oder unvollständig sind, behält sich der Veranstalter vor, einen Ersatzgewinner zu ermitteln.

4.5. Über die Nennung gemäß 4.1 erklären sich der Gewinner einverstanden, dass der Vorname und abgekürzter Nachname (z.B. Max M.) sowie der Name des Unternehmens oder der Institution auf der Website und/oder in Social-Media-Kanälen von dem Veranstalter veröffentlicht wird.

5. Teilnehmerdaten

5.1. Der Veranstalter speichert und verarbeitet die Teilnehmerdaten zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die Teilnehmerdaten vom Veranstalter zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert und verarbeitet werden.

5.2. Sofern der Teilnehmer nicht in eine weitergehende Nutzung (Werbung/Newsletter) seiner Daten eingewilligt hat, findet eine Weitergabe an Dritte oder die Datennutzung für Werbezwecke nicht statt.

6. Änderung des Gewinnspiels/der Teilnahmebedingungen Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Änderungen und/oder Ergänzungen des Gewinnspiels und/oder der Teilnahmebedingungen vorzunehmen und/oder ganz Gewinnspiel ganz abzubrechen. Die Preise werden nur bei ordnungsgemäßer Durchführung des Gewinnspiels vergeben.

7. Facebook / Instagram

7.1. Die Teilnehmer erklären, dass sie im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel keine Ansprüche gegenüber Facebook geltend machen werden.

7.2. Das Gewinnspiel steht in keinerlei Verbindung zu Facebook / Instagram und wird von Facebook / Instagram in keiner Weise gesponsert, unterstützt oder organisiert.

7.3. Der Empfänger der Teilnehmerdaten und eventueller Teilnehmerbeiträge ist der Veranstalter. Facebook / Instagram ist nicht Empfänger dieser Daten/Beiträge.

8. Sonstiges

8.1. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist unabhängig von einem aktuellen oder zukünftigen Warenkauf oder dem Erwerb von Dienstleistungen des Veranstalters.
8.2. Das Gewinnspiel unterliegt dem deutschen Recht. 8.3. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
8.4. Teilnehmer, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder das Gewinnspiel manipulieren, können von der Teilnahme mit sofortiger Wirkung ausgeschlossen werden. 8.5. Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Gültigkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht. Anstelle der unwirksamen Bestimmungen werden die Parteien in diesem Fall eine angemessene Regelung finden, die der Bestimmung am nächsten kommt, die ersetzt werden soll.

Veröffentlicht am Schreiben Sie einen Kommentar

Die Weinrebe – Heilpflanze des Jahres 2023

Dankeschön an den hervorragenden Artikel von Prof. Dr. C. Güldner vom Verein zur Förderung der naturgemäßen Heilweise nach Theophrastus Bombastus von Hohenheim, gen. Paracelsus e.V. (NHV Theophrastus).

Als Autor von dem Gesundheitsratgeber “Nährwert Lebensenergie für Ihr gesundes Sein” habe ich mich ausschließlich mit dem energetischen Bewusstsein und Sturkturen von Lebensmitteln beschäftigt sowie deren Auswirkungen auf unser Wohlbefinden.

Im Folgenden lesen Sie überzeugende Aspekte über die Inhaltsstoffe von Trauben und Wein sowie über die Verwendung von Pflanzenteilen der Rebe (Rebentränen, Blätter…)  

Kosmische Energie im Weinberg mit biologischer Vielfalt in Franken - Cosmowein

Die Rebe und ihre Früchte

Mit „Wein“ wird nicht nur das Genussmittel bezeichnet, sondern landläufig auch die Pflanze, die die nötigen Früchte dafür liefert. Vitis vinifera subspez. vinifera ist die Bezeichnung für acht- bis zehntausend Sorten, von denen heutzutage nur einige Hundert im Weinbau von Bedeutung sind.

Allen Kulturreben gemein ist der durch Schnitt und Stütze vorgegebene Wuchs. „Der Wein sucht mit seinen Ranken Halt und Orientierung hin zum Licht“, wie der Erste Vorsitzende des Vereins, Professor Güldner, es formuliert. Weinstöcke können weit über 100 Jahre alt werden. Ihre Wurzeln reichen in große Tiefen, schützen die Pflanze so auch bei längerer Trockenheit. Immer richten sich die Blätter senkrecht zur Sonne aus, damit diese bestmöglich genutzt werden kann. Die Blüten sind sehr unscheinbar. Allgemein wird ihre Anordnung als Traube bezeichnet, aber botanisch richtig bilden sie eine Rispe.

Zum Essen beliebt sind vor allem die kernlosen Früchte. Allerdings verfügen gerade auch die harten Kerne der Weinbeeren über ernährungsphysiologisch und gesundheitlich vorteilhafte Eigenschaften. Ballaststoffe und hoher Wassergehalt der Früchte fördern die Verdauung und wirken entgiftend. Die vielen sekundären Pflanzeninhaltstoffe wie OPC (oligomere Proanthocyanidine), Resveratrol und Quercetin schützen unter anderem vor Zellschäden. Zahlreiche wissenschaftliche Studien untersuchen den Nutzen von rotem Traubensaft oder dessen Einzelbestandteilen im Zusammenhang mit diversen Herz- und Gefäßerkrankungen, Diabetes und Krebs. „Allerdings gibt es Menschen, die zuerst ihren Arzt konsultieren sollten, bevor sie ihre Gewohnheiten entsprechend umstellen. So ist beispielsweise bei manchen Darmkrankheiten ballaststoffreiches Essen nicht angezeigt.“ betont Professor Güldner. Alternativ kann Traubenkernmehl und Traubenkernöl eine interessante Bereicherung in der Küche sein.

Vielseitige Verwendung

Weinbeeren lassen sich gut haltbar machen, indem man sie trocknet. Als Rosinen sind sie aber deutlich kalorienhaltiger.

Die Vielfalt der Beeren zeigt sich unter anderem in unzähligen Nuancen des Geschmacks und der Zusammensetzung von Inhaltsstoffen aufgrund regionaler und klimatischer Unterschiede. Für den Verzehr verwendet man andere Rebsorten als für die Weinherstellung. Wird der Herstellungsprozess zusätzlich variiert, erreicht die Palette der aus Wein gewonnenen Produkte eine beachtliche Größe. Schaum- und Likörweine zählen ebenso wie Weinbrände zu den Erzeugnissen, deren Ursprung in der Weinrebe liegt. Bedeutsam bei den vorgenannten Produkten ist der Hinweis, dass es sich um alkoholhaltige Genussmittel handelt und, wie der Verein NHV Theophrastus unterstreicht, „selbstverständlich nur ein verantwortlicher und gewissenhafter Umgang mit diesen gepflegt werden sollte“. Und nur unter Beachtung dieser Voraussetzung können die aus der Frucht gelösten Wirkstoffe auch mittels dieser Produkte gesundheitlich vorteilhaft sein. Andernfalls ist es möglich auf Traubensäfte zurück zu greifen.

Bleibt Wein länger offen stehen oder wird er bewusst mit Essigsäurebakterien versetzt, erhält man Weinessig. Dieser wirkt beispielsweise desinfizierend und verdauungsfördernd. Er ist kühlend, fiebersenkend und hautreinigend.

Der im Frühjahr an Schnittstellen austretende Pflanzensaft, das Rebwasser, ist als Rebtränen oder Rebenblut bekannt. Heilkundige wie Hildegard von Bingen verwendeten die Flüssigkeit unter anderem zur Behandlung von Hautkrankheiten und bei Augenleiden. Heute erlebt Rebwasser eine Renaissance in der Bio-Kosmetik.

Kurz nach der Weinlese werden die tiefroten Blätter bestimmter Rotweinsorten geerntet. Sie enthalten besonders hohe Mengen an Polyphenolen. Die Europäische Arzneimittel-Agentur erkennt Rotes Weinlaub als pflanzliches Arzneimittel bei Venenerkrankungen an. Liebhaber mediterraner Küche kennen Weinblätter als zartes, leicht säuerliches Gemüse. Diese werden bereits im Frühsommer geerntet und zeichnen sich durch reichlich Ballaststoffe und Eiweiß, sowie Vitamin E und K, Folsäure und Mineralien aus.

„Der Wein ist unter den Getränken das Nützlichste, unter den Arzneien die Schmackhafteste und unter den Nahrungsmitteln das Angenehmste“ (Plutarch, 1. Jhd. n. Chr.). Eine Ansicht, die durchaus immer noch ihre Berechtigung hat. Mit der Ernennung zur „Heilpflanze des Jahres 2023“ eröffnet der NHV Theophrastus neue Blickwinkel auf die Weinrebe und gibt Gelegenheit altes und neues Wissen kennenzulernen.

Veröffentlicht am Schreiben Sie einen Kommentar

Neujahr: Gedanken des Winzers und Angebote – Prosit Neujahr

10 % Rabatt Aktion*, auch auf die Geschenkidee „Prosit Neujahr“ mit dem Gutscheincode: Neujahr (am Ende der Bestellung eingeben)
* auf alle Artikel vom Weingut im Shop bis maximal 20.01.23.

Neujahrsgedanken von Winzer Harald Wörner

Liebe Kunden, 
als Winzer bereite ich mich auf den Winterrebschnitt vor. Der Rebstock hat bereits alle Blätter abgegeben.
Jetzt geht es darum ca. 90 % des Rebholzes an den Kreislauf der Natur zu übergeben, Wir wünschen den Reben viel Kraft und Vitalität für eine neue Vegetationszeit.
Dies geschieht durch meditative Handarbeit in der Phase des Lichtwerdens (nach Dreikönig) im abnehmenden Mond.
So erhält der Rebstock einen Wachstumsimpuls und Stärkung des Immunsystems.

Gehen auch Sie gestärkt in ein neues Jahr. Gerne gebe ich Ihnen folgende Gedanken mit auf den Weg.

Herzlichst Winzer Harald Wörner

An Silvester kurz vor Mitternacht

Sekt Freude in weiss

hat Winzer Harald samt Familie im Glas

auch mit Sinnesreise, Rosa Sehnsucht, Geborgen Sein

und vielen anderen Gaumenfreuden der Marke Cosmowein®

macht es uns gemeinsam Spaß

das Neue Jahr zu begrüßen.

Kosmische Verbindung für Frieden, Freude und (Selbst-) Liebe

Wir sind eine Gemeinschaft von Weinliebhabern, Genussmenschen, Quellen der Freude und der Liebe, Kraft der positiven Gedanken…

Prosit Neujahr
für Frieden und der bewussten Wahrnehmung von Freude in unserem Herzen.
Lächelt und seid präsent im Hier und Jetzt.
So wird der Start ins neue Jahr ein Genuss für Gaumen, Körper, Geist und Seele.  

Veröffentlicht am Schreiben Sie einen Kommentar

Weinjahr & Weinlese 2022 – Federweißer / Bremser

Weinjahr & Weinlese 2022 – die Qualität ist phantastisch!

Wir haben bei traumhaften Wetter die fränkischen Trauben mit hohem Chi / hoher innerer Schwingung (“Nährwert Lebensenergie”) geerntet. Die Traubenkerne sind schon seit Wochen braun und daher reif. Jedoch haben wir etwas abgewartet bis auch das Mostgewicht / Öchslegrad gestiegen ist. So konnten wir alle Trauben per Hand im hochwertigen Prädikatsweinbereich einbringen – zwischen 85 und 103 Grad Öchsle. Die Säurewerte sind mit ca. 6 Promille sehr niedrig – eine sehr angenehme, milde und bekömmliche Säurestruktur.
Auch die Menge ist zufrieden stellend, was mich als Winzer wirklich wundert, da wir die gesamte Vegetationszeit quasi null Niederschläge hatten. Ich denke das alter unserer tiefwurzelnden Reben zwischen 30 und 62 Jahren hat hierbei genauso geholfen, wie die die hohe Energie in unseren Weinbergen. Wie diese hohe Energie im Einklang mit den Kräften der Natur entsteht, das kann man gerne bei meinen > Naturerlebnis Events “Weinbaden” erfahren.
Das Weinjahr 2022 war das trockenste Jahr, das wir je erlebt haben. Wir hatten von April bis Anfang September nur ca. 30 Liter Niederschlag. Unsere Junganlage musste bewässert werden, um nicht zu verdursten. Ansonsten war das Winzerjahr sehr gut – die Handarbeiten “Rebschnitt, Niederziehen, Ausgeizen, Triebe reinstecken, Stämmchen putzen, einmal mähen” konnten alle im richiten Mondzyklus durchgeführt werden. Danke an dieser Stelle an meine fleißigen Helfer (oft Kunden – haben Sie auch mal Lust dabei zu sein?).  


Warum heißt der Federweißer in Franken Bremser?

Der erste Bremser / fränkischer Federweißer schmeckt schon köstlich. Doch warum nennt man den an gegorenen Traubensaft so? Die Aufgabe den Traubenzucker zu Alkohol zu vergären übernimmt die Weinhefe, welcher jeder Saft von Natur aus besitzt. Da die Hefepartikel wie leichte Federn empor schweben, spricht man generell von Federweißer. In jeder Weinregion hat dieser einen besonderen Namen. Man kennt zum Beispiel Stürmer, Sturm, Sauser, Bizzler, Neuer Wein und viele mehr. In Franken sprechen wir vom Bremser! Hierzu gibt es diese überlieferte Kurzgeschichte:

Zwei Knaben saßen just im Keller,
Sie tranken Most und mussten aufs WC –
doch der Most war schneller
und hat eine Bremsspur hinterlassen – oh weh.

Übrigens,
wenn man ohne Zusatz von Reinzuchthefen arbeitet, dann spricht der Winzer von einer Spontangärung. Wir wenden diese uralte Tradition bei allen Silvanern an – siehe im Shop die Weine Alte Rebe und Harmonie.

Impressionen zur Weinlese 2022

Dankeschön an alle Kunden, Freunde und HelferInnen, die dabei waren unsere kleine Ernte von ca. 1,5 Hektar Rebfläche einzuholen. Ein besonderes Dankeschön auch an die Butten Träger und an die Helfenden Hände derer, die auch im Keller dabei waren die Trauben abzupressen, die Säfte zu klären und in Gärung zu bringen. Ich habe mit euch allen zusammen die Energie der Natur und der Weintrauben auf besondere Weise genossen. Oft habe ich gehört: “Auch wenn es ein anstrengender Job ist die Trauben zu ernten – die Energie in Deinen Weinbergen ist wunderbar aufbauend und fast ein bisschen wie Wellness”. Herzlichen Dank für diese schönen Worte. Vielleicht fühlt sich der ein oder andere inspiriert im Jahr 2023 dabei zu sein. Einfach melden – ich informiere gerne. Der voraussichtlich letzte Termin im Jahr 2022 ist bereits der 20.September – außergewöhnlich früh – normalerweise fangen wir hier erst an!

Veröffentlicht am Schreiben Sie einen Kommentar

Ist Chakra Wein ein Energie Getränk?

Was versteht man allgemein unter einem Energiegetränk / Energy Drink?

Wenn Sie Energie Getränk hören, dann denken Sie wahrscheinlich sofort an Red Bull, Monster, Vollgas oder Follgas Energy Drinks und ähnliches.
Diese Getränke zeichnen sich meist durch einen hohen Zuckergehalt, Gehalt an Taurin, Koffein, Kohlensäure… aus, versetzt mit Farbstoffen, Vitaminen, Mineralien und sontigen Zusätzen. Zucker wird auch oft ersetzt durch pflanzliche Süßstoffe.
Alle diese Energie Getränke vermitteln gute Laune, Partystimmung, den Effekt nach Trink Genuss vital und hell wach zu sein. Am besten die ganze Nacht durchfeiern und energetisch fit sein. Sowohl im Körper, als auch im Geiste. Der Spirit of Energy beflügelt hier nicht nur die Jugend, sondern alle, die gerne fitter sein wollen und wenig Zeit für erholsamen Schlaf haben.

Das alles klingt nicht gerade sehr gesund – oder? Deshalb habe ich als Gesundheitscoach und Winzer niemals Wein mit einem Energy Drink in Verbindung gebracht. Jedoch meine Kunden hinterfragen stets die energetischen Besonderheiten von energetischen Wein / Chakra Wein.

Was bewirkt die Energie im energetischen Chakra Wein / Cosmowein?
Ist Chakra Wein ein Energie Getränk?

Wenn man die Inhaltsstoffe von Energy Drinks mit denen im Chakra Wein der Marke Cosmowein vergleicht, so finden sich wenig Gemeinsamkeiten. Ja,  Chakra Weine haben auch Kohlensäure (natürliche, durch die Gärung von Traubensaft zu Wein entstandene Kohlensäure) und auch Miralien und Vitamine und Zucker. Natürlich auch Alkohol. Jedoch Koffein und Taurin, also Inhaltsstoffe im herkömmlichen Energy Drink haben die Chakrenweine nicht! Bei diesen energetrischen Frankenwein stehen keine “Muntermacher” im Fokus. Hier geht es um die innere Schwinung, eine hohe Frequenz aller im Wein befindlichen Stoffe. Die Biophotonen Energie / Lichtenergie / Chakren Energie/ Prana / Chi / Qi / Innere Lebensmittelqualtiät bzw. Nährwert Lebensenergie (oder wie Sie auch immer die innere hohe Elektronenschwingung bezeichnen mögen) lässt also alle natürlich im Wein enthaltenenen Vitamine, Minaralien, Säuren, Süße, Alkohol….. in einer sehr hohen Frequenz schwingen.
So gesehen kann man natürlich unter einen neuen Fokus betrachtet energetischen Chakra Wein der Marke Cosmowein auch als Energie Getränk / Energydrink bezeichnen. Jedoch wie wirkt sich die hohe Frequenz im Chakra Wein aus?

Was bewirkt die hohe Biophotonen Energie / Lichtenergie / Nährwert Lebensenergie im Chakra Wein?

Als Winzer und Gesundheitscoach freut es mich, dass ich für den Gesundheitsratgeber vom Spurbuchverlag das Buch Nährwert Lebensenergie für Ihr gesundes Sein schreiben durfte. Hierin und auf der Seite von Vitaler Genuss gehe ich ausführlich auf die positiven Eigenschaften für unser Sein ein. Jedoch an dieser Stelle sei soviel verraten:

Lebendige Lebensmittel, also Nahrungsmittel mit hoher innerer Schwingung – so wie diese bei Chakra Weinen vorliegt haben Einfluss auf die Vitaltität von Körper, Geist und Seele.
Die Energie im Getränk hat im wesentlichen zwei wichtige Eigenschaften. Erstens sind Mineralien und VItamine im Energiegetränk besser für den Körper verfügbar. Zweitens werden die Chakren belebt bzw. vitalisiert. Chakren sind die Körperenergiezentren an der Körperoberfläche. Es gibt 7 Hauptchakren: Wurzel Chakra, Sakral Chakra, Solarplexus Chakra / Sonnengeflecht, Herz Chakra, Hals Chakra, Stirn Chakra / Drittes Auge Chakra und Kronen Chakra bzw. Scheitel Chakra. SInd diese vitalisiert, dann hat dies einen positiven Einfluss auf Körper, Geist und Seele. 

Versteht man was hinter den Chakren steckt  > hier mehr dazu, dann kann man natürlich auch versuchen, den Effekt herbeizuführen, den man sich durch Energie Getränke wünscht. Die Aktivierung der oberen Chakren, also Stirnchakra und Kronenchakra sorgt für höhre geisitge Vitalität, Kreativität, nebst verstärkten intuitiven Handeln und Verbundenheit mit der unervesellen kosmischen Kraft. Man sollte sich also hierfür einen energetischen Chakra Wein heraussuchen, der die oberen Chakren vitalisiert.

Wenn es uns energetisch gut geht – dann fühlen wir uns wohl und können das Leben in vollen Zügen genießen.

Das wünsch ich Ihnen von ganzen Herzen.

Ihr Harald Wörner